+49 (0)211.668878100, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr Stuhr, Deutschland
Wolters Reisen GmbH - Tochter der TUI Group

Ferienhaus oder Ferienwohnung direkt am Meer oder Seeufer

Urlaub direkt am Meer, nur ein paar Schritte vom Strand entfernt, in einem komfortabel ausgestatteten Ferienhaus oder einer gemütlich eingerichteten Ferienwohnung, das ist Urlaub vom Feinsten. Damit hat man für die Familie und für sich ideale Vorausetzungen für einen erholsamen Urlaub direkt am Meer oder an den Ufern der großen Seen geschaffen …

Ferienhaus oder Hotelaufenthalt?

Muß man immer einen Hotelaufenthalt für einen Bade- oder Strandurlaub buchen? Nein, muß man nicht! Der neueste Trend ist sich ein Ferienhaus mit privaten Pool direkt am Meer während der Urlaubszeit anzumieten, hat mehrere überzeugende Gründe. Machen Sie es doch wie viele andere Urlauber vor Ihnen. Mieten Sie sich ein komfortabel ausgestattetes Ferienhaus oder eine gemütlich eingerichtete Ferienwohnung und genießen Sie ihren Urlaub direkt am Meer oder am privaten Pool genau so wie Sie sich das vorstellen.
Wer einfach keine Lust auf langes Anstehen beim bereits leeren Frühstücks- oder Mittagsbuffet hat und auch das nervige reservieren eines Liegestuhl mit Hilfe eines Handtuchs füh morgens um 6 Uhr sowie die tägliche Zimmerreinigung immer dann wenn man ein kleines Nickerchen machen möchte satt hat, der sollte sich für ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung entscheiden. Die Vorteile liegen auf der Hand, denn ein Ferienhaus mit privaten Pool oder eine Ferienwohnung direkt am Meer in den angesagtesten Urlaubsregionen bietet mehr Entscheidungsfreiheit, Privatsphäre, erholsame Ruhe und Platz für die Kinder als ein vergleichbarer Hotelaufenthalt, der in der Regel sogar teuerer ist.

Ferienhausurlaub an den zauberhaftesten Stränden und Badeseen

Wir bieten hier hier zehn beliebte Urlaubsregionen für einen Urlaub direkt am Strand oder an den Ufern der Seen an. Italien beispielsweise hat mit der Adria und dem Tyrrhenischen Meer neben Griechenland die zweitlängste Küste in Europa. Da Bedarf es keiner großen Fantasie, dass diese Küsten perfekte Strände und lauschige Buchten unter strahlend blauen Himmel für einen ausgiebigen Badeurlaub nahe am Strand bieten.

Strände wie der Clearwater Beach in Clearwater Florida, Spiaggia dei Conigli auf der Insel Lampedusa in Italien, der Strand von San Vito Lo Capo in Italien, Praia da Falésia an der Algarve im Süden Portugals, Balos Lagoon auf Kreta in Griechenland oder der Strand von Elafonisi ebenfalls auf Kreta in Griechenland ist nur ein kleiner Auszug der schönsten Stränden. 

Ferienhausurlaub an den Ufern den beliebtesten deutschen Seen hat auch seinen Reiz. Feiner, goldgelber Sand am Wannsee in Berlin, die künstliche Badeinsel im Steinhuder Meer in Niedersachsen oder das Strandbad Paradies bei Possenhofen am bayrischen Starnberger See laden zu einem erholsamen Badeurlaub ein. Wer es zu Hause gar nicht aushalten kann, der hat mit den oberitalienischen Seen nahegelegene Erholungsregionen.

  • Der Gardasee, zwischen der Po-Ebene und den Alpen in einer atemberaubenden Berglandschaft gelegen, ist der größte und beliebteste Badesee in Norditalien. Für einen entspannten Badeurlaub eignen sich die Orte Sirmione mit dem historischen Zentrum, Bardolino mit dem gleichnamigen Weinanbaugebiet und der stark vom Tourismus geprägte Ort Malcesine. Die nördliche Region des Sees ist bestens für einen spannenden Aktivurlaub wie Kletterern oder Bergwandern in der Region Monte Baldo geeignet. Das Südufer mit den flachen Ufern zeichnet sich durch zahlreiche kinder- und familienfreundliche Freizeitparks wie das Gardaland in der Gemeinde Castelnuovo del Garda oder das Canevaworld zwischen den Ortschaften Lazise und Peschiera del Garda aus.
  • Der Lago Maggiore mit den in der Schweiz liegenden Brissago-Inseln ist der zweitgrösste See in Norditalien. Eine beliebte Urlaubsregion mit mediterranem Klima, die von Badetouristen, Kulturfreunde und Aktivurlauber hoch geschätzt wird. Einladende Badestrände am Ufer des Lago Maggiore, eindrucksvolle Wander- und Mountainbikerouten an der südlichen Alpenkette sowie die, in der UNESCO-Weltkulturerbe gelistete Wallfahrtstätte Sacro Monte di Ghiffa und die mittelalterlichen Burg Rocca di Angera an der Ostseite des Sees begeistern alljährlich tausende von Touristen. Verbanio ist die größte Gemeinde und lockt mit den prächtigen Botanischen Gärten der Villa Taranto. Beliebt ist auch der Urlaubsort Locamo, wo regelmäßig Filmfestspiele stattfinden.
  •  Der Comer See in der Lombardei mit seinem mediterranen Klima ist der drittgrößte oberitalienische See. Eingebettet in die Ausläufer der Alpen und einer reizvollen Landschaft zählt dieser See zu den gehobenen Urlaubsgebieten in der Lombardei. Es ist ein See mit direkt am Ufer liegenden kleinen Dörfer, die dem See einen ganz eigenen bis heute erhaltenen Charakter verleihen. Schon im 15. Jahrhundert bauten die Reichen dort ihre luxuriösen Villen. Heute besitzen Hollywood-Stars wie George Clooney, Brad Pitt und Julia Roberts am Lago di Como ihr eigenes Anwesen.
    Der Comer See mit der Insel Isola Comacina ist ein beliebtes Touristenziel mit zahlreichen Kurorten, Parks und Golfplätzen. Aktivurlauber finden in den umliegenden Bergen unzählige Wander- und Klettermöglichkeiten. Auf seiner Westseite des Sees liegt der bekannte Wallfahrtsort Sacro Monte di Ossuccio, der zu den sogenannten Sacri Monti gehört. Bekannt ist der Comer See auch für das im Frühjahr stattfindete Oldtimerevent Concorso d’Eleganza Villa d’Este

Ferienhäuser & Fewo direkt am Meer nach Reiseländer